Elena Saldina

patentanwältin in Russland; patentingenieurin

Hochausbildung

2006 hat die Fakultät für Physik an der Tschernyschewski-Universität Saratow absolviert

Fort- und Weiterbildung

Aspirantin des Lehrstuhls für «Werkstoffkunde, Technik und Qualitätsmanagement». Die Thematik der wissenschaftlichen Arbeit: Alternative Energiequellen und Energiekonverter

2007 — «die Grundlagen des geistigen Eigentums» an der die ganze Welt umfassenden Akademie der Weltorganisation für geistiges Eigentum in der UNO

Fortkommen

Ab 2000 — Ingenieurin des Zentrums für Patentdienstleistungen bei der Tschernyschewski-Universität Saratow

Ab 2004 — Patentingenieurin in der «Patent Volga Service» GmbH

Publikationen

Autorin von 3 Erfindungen und 10 wissenschaftlichen Artikeln

Hobbys

Landschaftsgestaltung, Floristik, Malen, Volleyball