Walentina Iwannikowa

patentanwältin in Russland; leitende patentingenieurin

Hochausbildung

1973 hat die philologische Fakultät an der Tschernyschewski-Universität Saratow absolviert

Fort- und Weiterbildung

2003 — «die Grundlagen des geistigen Eigentums» an der die ganze Welt umfassenden Akademie der Weltorganisation für geistiges Eigentum in der UNO

Fortkommen

1984 hat die Dissertation auf den Grad Doktor der philologischen Wissenschaften verteidigt

Ab 2000 — leitende Ingenieurin des Zentrums für Patentdienstleistungen bei der Tschernyschewski-Universität Saratow

Ab 2004 — Mitbegründerin der «Patent Volga Service» GmbH, leitende Patentingenieurin

Publikationen

Autorin von 3 Einzeldarstellungen und Artikeln in wissenschaftlichen Sammlungen

Hobbys

Kynologie, Reisen